Besinnliche Weihnachten

Goethes Mutter hatte ein hervorragendes Rezept für das kommende Jahr: "Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat für ein Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor. Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen. Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit."
Wir freuen uns, dass in unserer Zusammenarbeit dieses Rezept bereits zubereitet wurde und wünschen auch für 2017 eine erfolgreiche und gemeinsame Zusammenarbeit.

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr wünscht

der Vorstand

Die Winterwanderung findet am 30.12.2016 ab 15:00Uhr rund um das Schützenhaus statt.

 

 

 

Einladung zur Winterwanderung,

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

hiermit laden wir Euch zur Winterwanderung am 30.12.2016 ein. Wir treffen uns um 15:00Uhr am Schützenhaus Diana Ober Roden. Von dort aus werden wir einen Spaziergang rund um das Schützenhaus durchführen. Für unsere Nichtmitläufer, die können sich schon ab 15:00Uhr im Schützenhaus einfinden, dort hält unsere neuer Pächterin Silke Neumann-Keller schon Kaffee und Kuchen bereit. Ob wir einen Waldspaziergang durchführen, machen wir vom Wetter abhängig.

Einen Termin für die Generalversammlung im neuen Jahr wird noch bekannt gegeben.

 

Der Verein wünscht allen Mitgliedern und seiner Familie eine frohe Advents- Weihnachtszeit und hoffen das wir uns gesund bei der Winterwanderung wiedersehen. Allen die nicht teilnehmen können, wünschen wir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand


Die Gaumeisterschaft in Neu-Ansbach bei unwirtlichem Wetter, konnte erfolgreich abgeschlossen werden. David Milke (Bild) unser jüngster Teilnehmer (Schüler C), erzielte mit 311 Ringen seinen ersten Titelgewinn. Weitere Titelgewinne sicherten sich Nell Gotta (Schüler A/w) und Julian Augenreich (Junioren). Nik Gotta und Philipp Hesselbach platzierten sich direkt dahinter auf Platz 2 und 3. Kai Deckenbach (Schüler B) und Karl-Heinz Schneider (Altersklasse) konnten jeweils den 3en Platz erringen. Zur anstehenden Hessenmeisterschaft am 9/10 Juli dürften sich alle genannten Schützen qualifiziert haben. Wir wünschen viel Erfolg.

Am 10. September ab 10 Uhr würden wir euch um eure Unterstützung bitten. Bei einem weiteren Arbeitseinsatz rund ums Schützenhaus gibt es wie immer viel zu tun. Für eure tatkräftige Unterstützung wären wir euch daher sehr dankbar! Bei Fragen zu dem Termin, wendet euch am besten an Peter Keller oder Stefan Herberich.

Die Ligabogenmannschaft konnte dieses Jahr zum ersten mal in die Hessenliga aufsteigen! Die Mannschaft, die nur aus Jugend und Junioren Schützen bestand, konnte sich als beste zweit-platzierte Mannschaft der Oberliga, sich für nächstes Jahr einen Startplatz in der Hessenliga sichern. Wir gratulieren den Mannschaftschützen Julian Augenreich, Wilhelm Bös, Nik und Tom Gotta, so wie Philipp Hesselbach zu der Leistung. Vereins-schütze Philipp Löhr, konnte mit der Ligamannschaft von Oberauroff, einen 2. Platz in der 2. Bundesliga Nord erreichen und somit  den Aufstieg in die 1. Bundesliga Nord perfekt machen. Wir gratulieren ebenfalls Philipp und seiner Mannschaft zu dieser hervorragenden Leistung!